4 schnelle Wege, um deine Energie zu steigern


Wir alle haben Tage, an denen wir uns etwas energiearmer fühlen als gewöhnlich.

Wir sind übermüdet, gestresst oder meistern gerade einige Herausforderungen, die uns das Leben schwer machen.


Wir wissen, dass sich diese guten Gefühle in unseren Gesichtern zeigen, wenn wir uns jazzig, energiegeladen und optimistisch fühlen.

Aber wie kommst du von hier nach dort? Was kannst du noch tun, wenn du die Grundlagen erledigt hast - wie sich ausruhen und eine gesunde Mahlzeit zu sich nehmen -, sich aber immer noch nicht aufgeladen fühlen?

Wie steigerst du deine Energie, wenn du dich schwach fühlst?

Ich habe ein paar Tricks gefunden, die mir dabei helfen, einen großen Schub zu bekommen, mein Blut zum Fließen zu bringen und mich wieder aufzuladen, wenn ich mich ein wenig energielos fühle.

Als Bonus taucht es auf meinem Gesicht auf, sobald ich mich wieder aufgeladen fühle!


Tipp 1: Bewege dich auf spielerische Weise

Übungen sind einer der zuverlässigsten Energie-Booster, die es gibt.Wenn du dich jedoch energiearm fühlen, kann es schwierig sein, dich für die normale Routine zu motivieren. Wenn du ins Fitnessstudio gehst, um zu rennen oder ein paar Gewichte zu heben, kann dies eher eine Belastung als eine Steigerung sein.Wenn ich so fühle, versuche ich, die Dinge aufzurütteln, indem ich mich auf eine Weise bewege, die ein bisschen mehr Spaß macht. Meine Lieblingsbeschäftigung ist Tanzen. Etwas so Einfaches wie das Spielen eines Songs mit einem tollen Beat und das Tanzen in meinem Wohnzimmer kann mein Blut zum Fließen bringen und die Art und Weise verändern, wie sich mein Körper anfühlt!Und wenn du zusätzlich Zeit hast, um etwas mehr zu tun - zum Beispiel einen Salsa-Kurs oder Zumba -, ist das auch großartig!


Tipp 2: Ruf deine lustigste Freundin an

Nichts bringt das Blut so zum Fließen wie Lachen.Die meisten von uns haben einen Freund, der uns verrückt macht. Sie muss nicht deine engste und intimste Freundin sein - nur diejenige, die dich zum Lachen bringt. Ruf sie an. Holt euch einen gemeinsame Kaffee oder ein Getränk, wenn sie in der Nähe wohnt, oder vereinbart einen Telefontermin. Entspanne und unterhalte dich mit jemandem, mit dem du lachen kannst.Hast du keinen Freund, bei dem du zuverlässig lachen kannst? Dann schau dir eine Komödie an, die du liebst! Oder ein paar nacheinander. Ich finde es total albern und lächerlich, etwas zu sehen, das mein Blut zum Fließen bringt und mich wachrüttelt.


Tipp 3: Nutze deine Kreativität

Was auch immer es für dich ist - Musik spielen, zeichnen, schreiben, im Garten arbeiten oder etwas Neues kochen. Auch wenn du nur eine Stunde Zeit hast, wirst du schnell sehen was passiert, wenn du damit deine Kreativität entfaltest.Diese Woche habe ich eine Menge Arbeit erledigt. Es war genug, so dass ich mich allmählich ausgelaugt fühlte. Mittendrin habe ich einfach den Computer abgestellt und eine Stunde für meine eigene Kreativität getan. Ich habe ein paar Gemüse geröstet und etwas Leckeres von Grund auf gemacht. Es hat meinen Zustand völlig verändert und meine Batterien aufgeladen, um den Rest des Arbeitstages zu überstehen.


Tipp 4: Nehme dir einen Moment Zeit für deine Haut

Wenn ich mich ausgelaugt fühle, sehe ich oft auch ausgelaugt aus. Dann verstärkt es jedes Mal, wenn ich in den Spiegel schaue, das Gefühl.Wenn das passiert, nehme ich mir einen Moment Zeit, um mich mit etwas Pflegendem, wie der Gold Maske, zu entspannen. Außerdem erlaube ich mir danach noch das Gold Serum. Das Ergebnis? Meine Haut sieht besser aus und fühlt sich besser an und mein Spiegelbild ist viel positiver.

Einen Kommentar hinterlassen